WINSOLE-Athlet verteidigt seinen ÖM-Titel.

von Jens Machacek

Bei der 23. Auflage des KitzAlpBike-Festivals sichert sich auf der Marathon-Strecke über 90 Kilometer der Vorarlberger Daniel Geismayr in 4:21:20 Stunden den 1. Platz. Damit konnte er seinen Staatsmeistertitel verteidigen.

Der 28-Jährige verpasste die Rekordzeit aus dem Vorjahr um nur 1:37 Minuten.

Geismayr lieferte sich mit Alban Lakata bis kurz vor Schluss ein Kopf-an-Kopf-Rennen, erst auf den letzten der 3800 Höhenmeter nützte er eine Schwäche des Weltmeisters: „Im letzten Anstieg konnte ich angreifen und habe gemerkt, dass gegen Alban ein Loch aufgeht. Dann bin ich voll gefahren bis zum Schluss. Es ist ein schönes Gefühl, gegen den Weltmeister zu fahren und das Trikot zu verteidigen.“

Daniel fährt schon seit langer Zeit unsere WINSOLE- Radeinlagen. Glückwunsch zu dieser starken Leistung.

Zurück